Wir schaffen Mehrwert auch für alle, die bei uns arbeiten

Familienunternehmen mit Dynamik

Heine+Beisswenger ist der ideale Arbeitgeber für alle, die sich wohlfühlen im Klima eines Familienunternehmens, das jede Menge Dynamik besitzt. Wir verbinden Tradition mit Innovation und befinden uns seit Jahren auf einem gesunden Wachstumskurs. Wir suchen Menschen, die wie wir Freude daran haben, unsere Kunden mit den richtigen Produkten und Services zu unterstützen. Denn genau das zeichnet uns aus.

Offene Unternehmenskultur und soziale Verantwortung

Erleben Sie unsere offene, tolerante Kultur und ein freundliches Arbeitsklima. Bei uns gibt es kurze Dienstwege, und wir leben flache Hierarchien. Unsere Politik der offenen Tür bringt Führungskräfte und Kollegen näher zusammen – das sieht man an der hohen Loyalität der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Ihrer langen Betriebszugehörigkeit und unserer geringen Fluktuation. Wir kümmern uns um unsere Kolleginnen und Kollegen und achten darauf, wie wir sie immer optimal unterstützen und fördern können – zum Beispiel durch flexible Arbeitszeitmodelle und Weiterbildungsmaßnahmen.

Viele Extras, die im Arbeitsalltag Mehrwert bieten

Vieles, was die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der H+B Gruppe täglich genießen, ist mehr als man von einem durchschnittlichen Arbeitgeber erwartet. Wir bieten viele Extraleistungen an – von Sportangeboten über gratis Obst und Getränke bis zum Essenszuschuss. Und wem es gefällt – wir sind auch sehr gesellig, was man bei unseren regelmäßigen Firmenevents und Grillabenden persönlich erleben kann.

Gute Entwicklungsmöglichkeiten und hohe Arbeitsplatzsicherheit

Wir bieten interessante Einstiegs- und Aufstiegsmöglichkeiten. Das gilt für die Stellen in der Produktion genauso wie im kaufmännischen Bereich und in der Verwaltung. Mit regelmäßigen Entwicklungsgesprächen und Zielvereinbarungen halten wir den Dialog zwischen Führungskräften und Mitarbeitern konstant aufrecht und garantieren klare Absprachen und Planung für die weiteren Karriereschritte. Durch unsere Gruppenstruktur lassen sich auch ganz einfach Arbeitsplatzwechsel zwischen den verschiedenen Regionen realisieren.

Unsere abteilungsübergreifenden, gruppenweiten Schulungsangebote und Weiterbildungsmaßnahmen umfassen Bereiche wie IT, Qualitätsmanagement, Werkstoffkunde und andere Inhalte, dem Schulungsbedarf unserer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen ableiten.

Wir bilden regelmäßig in folgenden Berufen aus:
  • Kaufleute für Groß- und Außenhandelsmanagement
  • Kaufleute für Büromanagement
  • Fachkräfte für die Lagerlogistik

Das sagen unsere Kolleginnen und Kollegen

Janic Konzelmann
Vertriebsleiter H+B Fellbach
„Mein Aufgabengebiet als Vertriebsleiter ist abwechslungsreich und vielseitig. Neben dem Ausarbeiten von Vertriebsstrategien agiere ich auch als Schnittstelle zwischen den verschiedenen Abteilungen und koordiniere Vertriebsaktivitäten.
Das Wichtigste dabei sind die Mitarbeiter: Wir gehen wertschätzend und offen miteinander um und arbeiten als Team Hand in Hand. Das bildet die Grundlage für unseren Erfolg und erstklassigen Service.“
„Mein Aufgabengebiet als Vertriebsleiter ist abwechslungsreich und vielseitig. Neben dem Ausarbeiten von Vertriebsstrategien agiere ich auch als Schnittstelle zwischen den verschiedenen Abteilungen und koordiniere Vertriebsaktivitäten.
Das Wichtigste dabei sind die Mitarbeiter: Wir gehen wertschätzend und offen miteinander um und arbeiten als Team Hand in Hand. Das bildet die Grundlage für unseren Erfolg und erstklassigen Service.“
Andreas Schebesta
Leiter Logistik H+B Gruppe
„H+B agiert in einem logistisch sehr anspruchsvollen Umfeld mit vielen individuellen Anforderungen unserer Kunden und interessanten Möglichkeiten der Prozessoptimierung, die den Alltag stetig zur neuen spannenden Aufgabe machen. Als erfolgreiches mittelständisches Unternehmen bietet H+B trotzdem ein familiäres Miteinander mit flachen Hierarchien und einer sehr offenen Kommunikation. Dieses Miteinander prägt die tägliche Arbeit und stützt die gemeinsame Bewältigung der Aufgaben im Sinne unserer Kunden und Mitarbeiter/Kollegen.“
„H+B agiert in einem logistisch sehr anspruchsvollen Umfeld mit vielen individuellen Anforderungen unserer Kunden und interessanten Möglichkeiten der Prozessoptimierung, die den Alltag stetig zur neuen spannenden Aufgabe machen. Als erfolgreiches mittelständisches Unternehmen bietet H+B trotzdem ein familiäres Miteinander mit flachen Hierarchien und einer sehr offenen Kommunikation. Dieses Miteinander prägt die tägliche Arbeit und stützt die gemeinsame Bewältigung der Aufgaben im Sinne unserer Kunden und Mitarbeiter/Kollegen.“
Monika Häußler
Arbeitsvorbereitung bei ROTEC
„Bereits mit 16 Jahren habe ich voller Begeisterung eine Ausbildung zur Zerspanungsmechanikerin als einzige Frau in meinem Jahrgang unter 25 Männern gemacht und mich über eine Weiterbildung zur staatlich geprüften Technikerin weiterentwickelt. Seit vier Jahren bin ich im Bereich der Arbeitsvorbereitung der Firma ROTEC tätig, ich plane die Maschinen und stelle die Grundvoraussetzungen dafür sicher. An meiner Arbeit schätze ich vor allem die Abwechslung und ein sehr gutes Arbeitsklima, das selbst in schwierigen Arbeitssituationen alles erleichtert.“
„Bereits mit 16 Jahren habe ich voller Begeisterung eine Ausbildung zur Zerspanungsmechanikerin als einzige Frau in meinem Jahrgang unter 25 Männern gemacht und mich über eine Weiterbildung zur staatlich geprüften Technikerin weiterentwickelt. Seit vier Jahren bin ich im Bereich der Arbeitsvorbereitung der Firma ROTEC tätig, ich plane die Maschinen und stelle die Grundvoraussetzungen dafür sicher. An meiner Arbeit schätze ich vor allem die Abwechslung und ein sehr gutes Arbeitsklima, das selbst in schwierigen Arbeitssituationen alles erleichtert.“
Teodora Antonescu
Auszubildende aus Elsendorf
„Meine Ausbildung als Groß- und Außenhandelskauffrau bei H+B habe ich im Einkauf begonnen, wo ich den Weg des Materials zu H+B kennenlernen durfte. Anschließend wechselte ich den Wareneingang, wo ich das eingehende Material kontrolliert und eingebucht habe.
Zuletzt kam ich in den Vertrieb, in welchem ich bis heute tätig bin. Die Schwerpunkte hier drehen sich mit Angebotserstellung und Auftragserfassung rund um den Kunden. Aufgrund des sehr angenehmen und familiären Arbeitsklimas und der vielfältigen und abwechslungsreichen Arbeit kann ich persönlich eine Ausbildung bei H+B nur empfehlen.“
„Meine Ausbildung als Groß- und Außenhandelskauffrau bei H+B habe ich im Einkauf begonnen, wo ich den Weg des Materials zu H+B kennenlernen durfte. Anschließend wechselte ich den Wareneingang, wo ich das eingehende Material kontrolliert und eingebucht habe.
Zuletzt kam ich in den Vertrieb, in welchem ich bis heute tätig bin. Die Schwerpunkte hier drehen sich mit Angebotserstellung und Auftragserfassung rund um den Kunden. Aufgrund des sehr angenehmen und familiären Arbeitsklimas und der vielfältigen und abwechslungsreichen Arbeit kann ich persönlich eine Ausbildung bei H+B nur empfehlen.“