Ausbildungsplätze

Kauffrau/-mann im Groß- und Außenhandel

Die Tätigkeit im Überblick

Kaufleute im Groß- und Außenhandel der Fachrichtung Großhandel kaufen Güter aller Art bei Herstellern bzw. Lieferanten und verkaufen sie an Handel, Handwerk und Industrie weiter. Sie sorgen für eine kostengünstige Lagerhaltung und einen reibungslosen Warenfluss, d.h., sie überwachen die Logistikkette, prüfen den Wareneingang sowie die Lagerbestände, bestellen Ware nach und planen die Warenauslieferung.

Die Ausbildung im Überblick

Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel der Fachrichtung Großhandel ist ein 3-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf in Industrie und Handel.

Bei entsprechendem Notendurchschnitt ist eine Lehrzeitverkürzung möglich.

 

Ihr Profil 

Voraussetzung:
Fachoberschulreife, Fachhochschulreife oder Abitur

 

Bewerber sollten:

  • kaufmännisches Interesse besitzen, 
  • gut organisieren können,
  • gern mit Menschen zu tun haben,
  • selbstbewusst und freundlich auftreten,
  • verantwortungsbewusst,
  • lernbereit und aufgeschlossen gegenüber Neuem sein.

 

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, bestehend aus Lebenslauf mit Lichtbild und zugehörigen Zeugnissen, per Post oder
E-Mail an:

Heine + Beisswenger Stiftung + Co. KG
Höhenstraße 22
70736 Fellbach
bewerbungen@heine-beisswenger.de

 

Lager- und Lieferprogramm

Permanent sind mehr als 25.000 Artikel am Lager – Stahl und Metalle in unterschiedlichsten Profilen, Abmessungen und Güten.

Erfahren Sie mehr über unser Lieferprogramm.

 

 

 

Standorte

Kontakt

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung. 

Tel. +49 711 5854-0
Fax +49 711 5854-239
info@heine-beisswenger.de

So finden Sie zu uns.